Skip Navigation LinksStartseite >> Windowmaker 2012 >> Windowmaker 2012
WINDOWMAKER 2012
[Klicken Sie auf die Bilder um sie groß im Detail zu betrachten]
500 Jahre Entwicklung und Erfahrung

Windowmaker 2012 baut auf dem Fundament der Windowmaker Version 1 bis 5 auf. Die gesamte Zeit, die von der Entwicklungsabteilung aufgewendet wurde, beläuft sich mittlerweile auf mehr als 500 Personenjahre. Diese massiven Anstrengungen resultieren in einem Produkt, dass tausende von nützlichen Funktionen bietet aber dennoch einfach zu bedienen bleibt. Windowmaker 2012 wird in Q1/2012 veröffentlicht werden.

500 Jahre Forschung und Entwicklung
Moderne, bereits gewohnte Benutzeroberfläche
Moderne, bereits gewohnte Benutzeroberfläche

Windowmaker 2012 enthält all die Funktionen der früheren Versionen – und mehr. Dennoch bedeuten die neuen Outlook-artigen Menüs, dass es nun einfacher ist Dinge zu finden und schneller Änderungen an verschiedenen Stellen der Software durchzuführen.

Rollenbasierte Nutzung

Die rollenbasierte Klientenoberfläche in Windowmaker 2012 wurde entwickelt, um den Rollen und Bedürfnissen der Nutzer innerhalb verschiedener Abteilungen gerecht zu werden. Rollenkategorien ermöglichen den Nutzern die Anzeige der arbeitsrelevanten Informationen und die Organisation, Priorisierung und den Zugriff ihrer Arbeit von einem Ausgangspunkt in der Software aus.

Rollenbasierte Nutzung
Außergewöhnliche Berichte
Außergewöhnliche Berichte

Windowmaker ist bereits an eine Vielzahl von Fenster- und Türenunternehmen in über 73 Ländern verkauft worden. Die Rückmeldung dieser Kunden hat insbesondere Einfluss auf die Entwürfe der Berichte. Windowmaker 2012 enthält nun viele verbesserte und komplett neue Berichte.

Neben der mit neuen Berichten bereicherten Standardbibliothek bietet Windowmaker 2012 auch verbesserte Geschäftslogiken und Berichtsmöglichkeiten auf Basis des neuen Microsoft SQL Server Database Layers, das es den Angestellten ermöglicht in die Daten einzudringen, Trends zu identifizieren, Geschäftseinblicke zu generieren und festzustellen, wie gut sie den Leistungskennzahlen (KPIs) folgen.

Sagen Sie es uns

Ihre Meinung ist uns wichtig. Bitte nehmen Sie an dem Windowmaker 2012 Betaprogramm teil und geben Sie uns Ihr Feedback.

Bestehender Nutzer?
Sie nutzen noch kein Windowmaker?
Demo anfordern
Werfen Sie einen genaueren Blick auf Windowmaker Lösungen
Erfahren Sie mehr!
Erfahren Sie mehr über Windowmaker 2012